DDG und Robeko entwickeln KI-basierte Sales Lösung für Anlagenbau

DDG und Robeko entwickeln KI-basierte Sales Lösung für Anlagenbau

Zusammen mit unserem Co-Innovations Partner Robeko GmbH & Co. KG wird derzeit auf Basis von Künstlicher Intelligenz ein Werkzeug für den Vertrieb entwickelt.

Robeko ist ein mittelständisches Hochtechnologieunternehmen mit Sitz in Mehlingen. Es ist spezialisiert auf Dünnschichtanlagen und -lösungen für die Vakuumbeschichtungsindustrie. Die Produktpalette umfasst Hardwarekomponenten, wie alle Arten von Magnetron-Sputterquellen und Plasma-Netzteilen, sowie Materialien und Dienstleistungen. Robeko beliefert seine Kunden nicht mit Standardlösungen, sondern mit speziell auf den jeweiligen Prozess abgestimmten Komponenten und Materialien und bietet ihnen einen Full-Service rund um den Beschichtungsprozess.

Das neue, intelligente Tool soll den Vertrieb bei den Kundengesprächen unterstützen, indem es das hochkomplexe Fachwissen von Robeko bereitstellt. Das hilft vor allem auch den Kunden, die individuellen Lösungen sowie die Vorteile der Anlagen besser und schneller zu verstehen.

„Bei der Entwicklung dieses KI-basierten Sales Tools steht der gewinnbringende Einsatz für Robeko ganz klar im Fokus“, erläutert Alexander Fridhi, CEO der DDG GmbH.

Die beantragten Fördermittel sind bereits bewilligt.

Sie haben auch eine Idee für ein gemeinsames Projekt oder wollen mehr über die Möglichkeiten der Co-Innovation erfahren? Dann kontaktieren Sie uns einfach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.