FALLStudie

Digitaler Concierge für die Hotelbranche

Verbessertes Gästemanagement 

Die DDG AG entwickelt in einer Co-Innovation mit mittelständischen Unternehmen KI- und datenbasierte Produkte und Services und gründet daraus innovative Startups.

Hotels erhalten täglich sehr viele Standard-Anfragen zu Zimmern, Services und Angeboten. Unser Partner, ein Designhotel aus der Region, will aktuelle Entwicklungen im Bereich KI für sich nutzen und die Mitarbeitenden am Empfang bei der Standard-Kommunikation mit Gästen unterstützen.

 

Roxana Dragomir

Ihre Ansprechpartnerin

Roxana Dragomir

Partner & Business
Development Managerin

Die Herausforderung

Bei der Automatisierung der Standard-Kommunikation soll die persönliche Note nicht verloren gehen, denn das Designhotel legt viel Wert auf individuellen Stil.

Zielsetzung des gemeinsamen Vorhabens ist ein Mix aus schneller Erreichbarkeit, rascher Umsetzung der Wünsche und individueller Ansprache für die Gäste.

Unsere Lösung

Ein digitaler Concierge, der die Hotelmitarbeiter davon entlastet, ständig gleichlautende Anfragen zu beantworten.

NLP hilft dabei, Verständnis und sprachliche Präzision zu gewährleisten, die zu einem guten Service gehören. Zunächst werden dafür Trainingsdaten für die KI zusammengestellt und vorverarbeitet, wie z.B. E-Mails. Dann wird die KI darauf trainiert, Standardanfragen zuverlässig zu verstehen und genau darauf zu antworten. Eine Schnittstelle zu den hoteleigenen Programmen und Buchungssystemen folgt.

Standardanfragen beantwortet heute der digitale Concierge selbstständig. Die Hotelmitarbeiter sind entlastet und widmen sich komplexeren Anfragen oder dem, was am meisten zählt: der individuellen Betreuung von Gästen.

Schreiben Sie uns!

Sie möchten mehr über dieses Projekt oder über die allgemeinen Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit uns erfahren?

Hinterlassen Sie uns einfach eine Nachricht und wir melden uns umgehend bei Ihnen.