Case Study

Smarte Sturzerkennungs-App

Co-Innovation mit der Skylotec GmbH

Die DDG AG entwickelt in einer Co-Innovation mit mittelständischen Unternehmen KI- und datenbasierte Produkte und Services und gründet daraus innovative Joint Ventures.

Mehr persönliche Sicherheit dank Künstlicher Intelligenz: Gemeinsam mit SKYLOTEC, Komplettanbieter für Absturzsicherungen in Industrie und Klettersport, entwickeln wir eine App, mit deren Hilfe Stürze beim Industrieklettern erkannt, analysiert und in der Folge auch besser verhindert werden können.

Roxana Dragomir

Ihre Ansprechpartnerin

Roxana Dragomir

Partner & Business
Development Managerin

Unsere Lösung

Industrieklettern ist ein Zugangsverfahren für Arbeiten an hoch gelegenen, tiefen oder schwer zugänglichen Arbeitsplätzen. Die Höhenarbeiter bzw. Industriekletterer arbeiten in schwindelerregenden Höhen und sind dabei immer doppelt gesichert. Für ihre Arbeiten positionieren sie sich mit Hilfe von zwei Systemen beziehungsweise zwei Seilen: Einem Tragseil und einem Sicherungsseil.

Der Seilzugang im Arbeitseinsatz erfolgt unter Verwendung von Techniken, die sich aus der Einseiltechnik der Höhlenforschung bzw. aus Abseil- und aus Klettertechniken entwickelt haben. Trotz dieser Techniken können Fehler passieren und Stürze vorkommen.

Unsere Lösung

Um die Arbeit in der Höhe künftig noch sicherer zu gestalten und schnell eine Rettungskette einzuleiten zu können, haben die DDG AG und Skylotec GmbH eine App entwickelt, mit deren Hilfe Stürze beim Industrieklettern erkannt, analysiert und in der Folge auch besser verhindert werden können.

Hinter der App steckt ein Machine Learning Modell. Der Algorithmus erlernt das Bewegungs- und Sturzverhalten des Industriekletterers und trägt so dazu bei, im Fall eines Sturzes besser zu reagieren. Trainiert wird der Algorithmus mit Sensordaten aus dem Smartphone, das der Kletterer bei der Arbeit mit sich trägt. Die Daten sind die Basis, auf der die Künstliche Intelligenz den Sturz selbstständig erkennt und analysiert.

Schreiben Sie uns!

Sie möchten mehr über dieses Projekt oder über die allgemeinen Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit uns erfahren?

Hinterlassen Sie uns einfach eine Nachricht und wir melden uns umgehend bei Ihnen.